Sie sind hier:
  • DIRTY DANCING – Das Original live on Tour

Sonstige

DIRTY DANCING – Das Original live on Tour

Vom 30. Oktober bis 22. November 2014 im Musical Theater Bremen

15.09.2014
Die beiden Hauptdarsteller von
Die beiden Hauptdarsteller von "Frances" und "Jonny" vor den Bremer Stadtmusikanten

Im Herbst 2014 wird der Sommer ´63 in Bremen wieder lebendig. Mit DIRTY DANCING – DAS ORIGINAL LIVE ON TOUR, der erfolgreichen Neuinszenierung der Bühnenversion des Kultfilms Dirty Dancing, verwandelt sich das Musical Theater Bremen vom 30. Oktober bis 22. November in das Ferienresort Kellerman´s. In insgesamt 28 Vorstellungen erzählt DIRTY DANCING – DAS ORIGINAL ON TOUR die weltbekannte Liebesgeschichte zwischen der schüchternen Arzttochter Frances "Baby" Houseman und dem charismatischen Tanzlehrer Johnny Castle. Dabei dürfen Originalsongs wie "Time Of My Life" oder "Hungry Eyes", mitreißende Tanzszenen von Mambo bis Merengue und trickreiche Bühnentechnik selbstverständlich nicht fehlen.
Einen ersten Vorgeschmack auf die Show gaben heute die beiden Hauptdarsteller Anna-Louise Weihrauch (als Frances "Baby" Houseman) und Mate Gyenei (als Johnny Castle) in Bremen im Rathaus – und ließen sich natürlich einen Glück bringenden Besuch bei den Bremer Stadtmusikanten nicht entgehen.

Gekonnt brachten Anna-Louise Weihrauch und Mate Gyeneisie während des Pressetermins im Festsaal des Rathauses die wohl bekannteste Hebefigur aus der Musicalwelt zum Stand, jpg, 156.0 KB
Gekonnt brachten Anna-Louise Weihrauch und Mate Gyeneisie während des Pressetermins im Festsaal des Rathauses die wohl bekannteste Hebefigur aus der Musicalwelt zum Stand

Weitere Informationen unter www.dirtydancingtour.de
und in der elektronischen Pressemappe (pdf, 5.2 MB).

Fotos: Senatspressestelle