Sie sind hier:
  • Pressemitteilungen
  • Terminankündigung: Kontinuitäten – Vortrag von Dr. Matthias Quent zu rechtem Terror in Deutschland

Die Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport

Terminankündigung: Kontinuitäten – Vortrag von Dr. Matthias Quent zu rechtem Terror in Deutschland

28.08.2020

Das Demokratiezentrum lädt am Donnerstag, 3. September um 19 Uhr ein zu einem Vortrag des Direktors des Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft in Jena, Dr. Matthias Quent. Matthias Quent war u.a. als Sachverständiger für die NSU-Untersuchungsausschüsse des Thüringer Landtags 2012 und 2017, des Deutschen Bundestags (2016) sowie des sächsischen Landtags (2017) und für die Stadt München (2017) tätig. Der Vortrag gibt Einblicke in Entwicklungen, Hintergründe und Dynamiken der rechten Radikalisierung und zeigt, welche Maßnahmen dagegen unternommen werden können.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist aufgrund von Infektionsschutzmaßnahmen begrenzt. Für eine Teilnahme vor Ort wird daher um Anmeldungen gebeten (anmeldung-demokratiezentrum@soziales.bremen.de).

Die Veranstaltung wird auch per Livestream übertragen und ist im Radio in Bremen über UKW 92,5 MHz, im digitalen Kabel, DAB+ sowie im Internet unter www.radioweser.tv zu empfangen.

Ansprechpartner für die Medien:
David Lukaßen, Stellv. Pressesprecher bei der Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport, Tel.: (0421) 361-6682, E-Mail: David.Lukassen@soziales.bremen.de