Sie sind hier:

Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Straßenbahn in die Überseestadt

Digitale Informationsveranstaltung für Anwohnerinnen und Anwohner, Gewerbetreibende und allen weiteren Interessierten am 30. Juni ab 16 Uhr

21.06.2022

In den Beteiligungsrunden Anfang 2020 wurden über 100 Vorschläge zu einer Trassenführung der Straßenbahn entwickelt und genannt. Im Anschluss an die Beteiligungsrunden erfolgte ein intensiver Abstimmungs- und Auswahlprozess der beteiligten Ressorts. Dieser Prozess wurde durch ein Fachbüro begleitet, um die Varianten zu gliedern, technisch zu bewerten und deren Machbarkeit im Zuge der Entwicklungen in der Überseestadt nachzuweisen. An diesem umfassenden Prozess waren die Senatorin für Mobilität und Stadtentwicklung, die Wirtschaftssenatorin, das Hafenressort, der Beirat Walle und das Ortsamt West, die Wirtschaftsförderung Bremen, die Bremer Straßenbahn AG und das Amt für Straßen und Verkehr.

Zur Vorstellung der nunmehr vorliegenden Ergebnisse dieses Prozesses findet am Donnerstag, den 30. Juni 2022, in der Uhrzeit von 16 bis 17.30 Uhr eine digitale Informationsveranstaltung für die Anwohnerinnen und Anwohner, Gewerbetreibende und alle weiteren Interessierten statt.

Die Veranstaltung wird digital stattfinden. Hierzu bitten wir Sie um eine formlose Anmeldung per E-Mail an kleyboldt@ctb-bremen.de. Die Zugangsdaten werden Ihnen nach der Anmeldung rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung zugesendet.

Weitere Informationen können Sie im Internet unter www.bauumwelt.bremen.de/mobilitaet/aktuelle-projekte/strassenbahn-in-die-ueberseestadt einsehen.

Ansprechpartner für die Medien:
Jens Tittmann, Pressesprecher bei der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau, Tel.: (0421) 361-6012, E-Mail: jens.tittmann@umwelt.bremen.de