Sie sind hier:

Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Wohngeldabteilung geschlossen

15.10.2004

Die Wohngeldabteilung des Amts für Wohnungswesen am Breitenweg 24/26 ist von Montag, dem 18. Oktober bis einschließlich Montag, dem 25. Oktober 2004 geschlossen. Der Grund für die Schließung ist eine vollständige Umstellung des Datenverarbeitungssystems. Weil die Beschäftigten im gleichen Zeitraum an einer Schulungsmaßnahme teilnehmen, ist die Wohngeldabteilung während dieser Zeit auch telefonisch nicht erreichbar.

Wohngeldanträge und Unterlagen dazu können in diesem Zeitraum im BürgerServiceCenter-Mitte in der Pelzerstraße, im BürgerServiceCenter Horn-Lehe, in der Ortsämtern Burglesum, Hemelingen und Neustadt/Woltmershausen sowie in den Bürgerämtern Blumenthal und Vegesack zu den dort üblichen Besuchszeiten abgegeben werden.

Wohnberechtigungsscheine können in dem obigen Zeitraum weiterhin im Amt für Wohnungswesen beantragt werden.