Sie sind hier:
  • Neuer Geschäftsführer bei GeoInformation

Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Neuer Geschäftsführer bei GeoInformation

26.05.2003

Der Eigenbetrieb des Landes Bremen GeoInformation (früher Kataster und Vermessung Bremen) hat einen neuen Geschäftsführer. Mit Wirkung vom 15.5.2003 ist der Wirtschaftsingenieur Martin Fliege vom Betriebsausschuss als Geschäftsführer bestellt worden. Fliege ist 48 Jahre alt und war zuvor unter anderem in leitender Funktion in Raumfahrtunternehmen tätig. Eine wesentliche Aufgabe des neuen Geschäftsführers wird es sein, GeoInformation auf eine dauerhaft sichere finanzielle Basis zu stellen. Dazu ist beabsichtigt, die Kosten des Betriebs zu senken, das Geschäftsvolumen von GeoInformation Bremen durch neue Produkte und Dienstleistungen auszubauen und damit die Umsatzbasis zu sichern und zu stärken.