Sie sind hier:

Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Schön, schöner, Bremen City: Marktplatz und City im neuen Glanz

07.10.2002

Nach sechs Monaten Bauzeit ist es nun soweit: Marktplatz und City sind fertig und wieder ist Bremen um ein großes Stück schöner geworden. Es gibt also Grund zum Feiern und dafür haben sich Buddel und Buddellinchen bereits in Schale geworfen. Am Donnerstag, den 10.10.2002, ab 10.30 Uhr starten die festlichen Aktionen mit Musik und Spaß für alle großen und kleinen Buten- und Binnenbremer.

Auf dem Marktplatz spielt die Musik

Die musikalische Unterhaltung der Veranstaltungen rund um den Marktplatz wird in erster Linie von den Bremer Philharmonikern gestaltet: Gegen 10.30 Uhr künden Fanfaren aus der Bürgerschaft die offizielle Eröffnung an. Im Anschluss findet ein Unterhaltungsprogramm auf dem Marktplatz statt: Musikalisch bis 13.30 Uhr Dixieland mit den Bremer Philharmonikern, im Anschluss mit dem Bremer Kaffeehausorchester.

Großer Dank an fleißige Hände

Um 11.20 Uhr treffen sich Buddel und Buddellinchen mit Parlamentspräsident Christian Weber, Senatorin Christine Wischer, Senator Josef Hattig, sowie Herrn Storch von der Handelskammer. Alle zusammen danken den Menschen, die für den neuen Glanz der guten Stube gesorgt haben:

Vor der Marktplatzgastronomie findet an langen Tischreihen ein großes Frühstück für die beteiligten Bauarbeiter statt; sicher auch eine interessante Situation für die Medienvertreter.

Offen für alle

Den ganzen Tag lang stehen die Türen im Schütting und im Haus der Bürgerschaft offen.

Kunst in Echtzeit

Ein Bild entsteht - und jeder kann es sehen. Meister Kim malt auf dem Marktplatz ein großformatiges Gemälde im Van Gogh-Stil, das als Hauptgewinn im Mittelpunkt einer Verlosungsaktion stehen wird.

Das alles und noch viel mehr

Zu den weiteren Veranstaltungshöhepunkten gehören die spektakulären Auftritte der Bremer Cirkusschule Jokes und die Aufführungen des Stadtmusikanten-Theaterstücks auf der mobilen Bühne. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt, die Gastronomen am Marktplatz zeigen, was sie können.

Aus der Plane in die Tüte

Zur Marktplatzeröffnung wird eine Vorab-Auflage der Milka-Shopper angeboten, die aus der ehemaligen Rathausplane gefertigt sind. Der Erlös aus dem Verkauf geht als Spende an Unicef.

Uhrzeit
Programmpunkt
10.35 UhrFanfaren der Bremer Philharmoniker
10.35 UhrFrau Wischer, Herr Hattig und Herr Weber beseitigen den letzten Bauschutt 
10.45 UhrFanfaren der Bremer Philharmoniker
10.50 UhrReden von Senatorin Wischer, Senator Hattig und Herrn Weber
11.15 UhrFanfaren der Bremer Philharmoniker
11.20 UhrBeginn des Frühstücks für die Bauarbeiter
11.30 UhrStadtmusikanten-Theaterstück
12.00 UhrCirkusschule Jokes
12.30 UhrDixieland mit den Bremer Philharmonikern
13.30 UhrStadtmusikanten-Theaterstück
14.00 UhrCirkusschule Jokes
14.30 UhrKaffeehausorchester
16.00 UhrStadtmusikanten-Theaterstück
16.30 UhrKaffeehausorchester
10 - 18.00 UhrTage der offenen Tür im Schütting und in der Bürgerschaft