Sie sind hier:
  • Bürgermeister Böhrnsen empfing ägyptischen Generalkonsul

Senatskanzlei

Bürgermeister Böhrnsen empfing ägyptischen Generalkonsul

25.01.2013
Bürgermeister Böhrnsen, Generalkonsul Abdekhakim (re.) und Vizekonsul Abdelmoaty in der Bibliothek des Rathauses, jpg, 61.8 KB
Bürgermeister Böhrnsen, Generalkonsul Abdekhakim (re.) und Vizekonsul Abdelmoaty in der Bibliothek des Rathauses

Ahmed Mohamed Ezzat Abdekhakim, der neue Generalkonsul des Staates Ägypten, wurde heute (Freitag, 25.01.2013) von Bürgermeister Jens Böhrnsen im Rathaus zu seinem Antrittsbesuch empfangen. Begleitet wurde er dabei von dem ägyptischen Vizekonsul Ahmed Abdelmoaty. Der Generalkonsul ist seit September 2012 im Amt und führt seine Dienstgeschäfte von Hamburg aus. Seine Zuständigkeit erstreckt sich auf die Länder Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Während ihres rund einstündigen Gesprächs in der Bibliothek des Rathauses berichtete Generalkonsul Abdekhakim Bürgermeister Böhrnsen über die Vorgänge und Folgen des Arabischen Frühlings in Ägypten in den letzten zwei Jahren. Außerdem informierte er über die aktuelle politische und wirtschaftliche Läge in seinem Land. Dabei warb der ägyptische Generalkonsul auch für Investitionen in die dortige Wirtschaft.

Foto: Senatspressestelle