Sie sind hier:
  • Architekturstudenten auf Exkursion

Senatskanzlei

Architekturstudenten auf Exkursion

Bremer Landesvertretung wird gerne von Architekturinteressierten besucht

12.06.2012
Besuch aus Bangkok – Gruppenfoto im Rahmen einer Architekturtour, jpg, 12.9 KB
Besuch aus Bangkok – Gruppenfoto im Rahmen einer Architekturtour

Immer wieder schauen an Architektur interessierte Besuchergruppen
in der Bremer Landesvertretung in Berlin zu einer Besichtigung vorbei. Am 11. Juni 2012 war es eine Gruppe von 23 Studentinnen und Studenten aus der thailändischen Hauptstadt Bangkok, die im Rahmen einer Architekturführung mit dem Titel "Botschaften und Landesvertretungen in Berlin" zu Gast in Bremens Botschaft beim Bund war.

Die Tour zeigt die Rückkehr der Botschaften in das Diplomatenviertel –
gelegen am Rande des Tiergartens und doch mitten in der Bundeshauptstadt. Diese Rückkehr hat eine Sammlung moderner Architektur mit ambitionierten Gebäudekonzepten in Verbindung mit historischen Gebäuden und Monumental-Bauten aus der Zeit der NS-Herrschaft hervorgebracht. Die Bremer Landesvertretung vom Architektenteam LéonWohlhageWernik steht für die moderne Architektur und hat eine spannende und internationale Nachbarschaft. Dazu zählen das Bundesministerium der Verteidigung mit der Gedenkstätte Deutscher Widerstand und dem Ehrenmal der Bundeswehr, die Botschaften der Vereinigten Arabischen Emirate, Italien, Japan und Südafrika, das Ensemble der "Nordischen Botschaften" mit den Staaten aus Skandinavien sowie die Friedrich-Ebert-Stiftung und die Konrad-Adenauer-Stiftung.

Mehr Informationen zur Bremer Landesvertretung gibt es im Internet unter www.landesvertretung.bremen.de.
Die Architekturtour veranstaltet TICKET B – Stadtführungen von Architekten GbR, im Internet zu finden unter www.ticket-b.de.