Sie sind hier:

Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr

Salzlager für Winterdienst aufgestockt

30.11.2011

Vor dem Hintergrund der extremen Winter in den vergangenen beiden Jahren und der damit verbundenen Salzknappheit, wurden die Salzlager der von der Stadt Bremen beauftragten Entsorgung Nord GmbH (ENO), dem Amt für Straßen und Verkehr (ASV) sowie dem Umweltbetrieb Bremen (UBB) erheblich aufgestockt.
Mit insgesamt circa 5000 Tonnen auf Betriebshöfen, in Hallen und Silos lagernden Salzmengen, sowie einer Reserve von 10.000 Tonnen ist die Stadt so gut aufgestellt wie nie.

Die drei ausführenden Betriebe erledigen den Winterdienst auf den Fahrbahnen gemäß Winterstreudienstkatalog. Dieser umfasst alle wichtigen Hauptverkehrsstraßen und Strecken mit Buslinienverkehr, die zur ersten Dringlichkeitsstufe gehören. Diese Bereiche haben eine Netzlänge von über 600 Kilometern. Hinzu kommen Fußgängerüberwege, stark begangene Flächen auf Plätzen und Brücken sowie Haltestellen, die ebenfalls vorrangig bedient werden. Nachrangig werden Radwege geräumt bzw. gestreut.
Für alle anderen Straßen, insbesondere Nebenstraßen, gilt: Geräumt oder gestreut wird ausschließlich auf Anforderung z.B. durch die Polizei, Feuerwehr, Verkehrsunternehmen oder Bürgerinnen und Bürgern und erst nach Prüfung, ob der laufende Betrieb den Einsatz zulässt.

Der Winterstreudienstkatalog ist im Internet unter
www.umwelt.bremen.de > Abfall > Leitstelle “Saubere Stadt“ > Winterdienst abrufbar.

Die Verkehrssicherung auf Gehwegen obliegt in der Regel den Anliegern. Alle Einzelheiten dazu sind im Bremischen Landesstraßengesetz beschrieben. Hier sind auch die Zeiten der Räum- und Streupflicht festgelegt: Werktags von 7.00 bis 20.30 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 9.00 bis 20.00 Uhr.

Bürgerinnen und Bürger können für Meldungen oder Beschwerden die zentralen Service-Rufnummern nutzen:

• Für das Gebiet nördlich der Lesum: 361 79000
Umweltbetrieb Bremen
E-Mail: office@ubbremen.de
• Für das Gebiet südlich der Lesum: 361 15850
Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr
Leitstelle “Saubere Stadt“
E-mail: saubere.stadt@umwelt.bremen.de