Sie sind hier:
  • Bremen in Zahlen 2009 jetzt beim Statistischen Landesamt erhältlich

Der Senator für Inneres

Bremen in Zahlen 2009 jetzt beim Statistischen Landesamt erhältlich

28.07.2009

Das Statistische Landesamt informiert:


Das Statistische Landesamt veröffentlicht auch in diesem Jahr seine bekannte Broschüre „Bremen in Zahlen“ und bietet damit allen Bremerinnen und Bremern und interessierten Auswärtigen wieder eine schnelle Orientierung durch die Themenvielfalt der Statistik, von der Bevölkerungsentwicklung über den Seeverkehr bis zu den Verbraucherpreisen im Land Bremen und seinen beiden Städten. Die Ergebnisse der jüngsten Wahlen sind ebenso nachzulesen wie der Umschlag am Bremerhavener Seefischmarkt, die Einnahmen und Ausgaben des Landes, die Umsätze im Verarbeitenden Gewerbe oder die Zuzüge aus dem niedersächsischen Umland.


Ausgewählte historische Daten, aktuelle Ereignisse und die Anschriften wichtiger Anlaufstellen in Bremen und Bremerhaven ergänzen das Zahlenwerk. Die statistischen Angaben beziehen sich überwiegend auf das Berichtsjahr 2008 mit Vergleichsdaten zum Vorjahr.


Die Broschüre im handlichen Kleinformat umfasst 19 Kapitel auf 64 Seiten; zum Teil farbige Schaubilder und Grafiken veranschaulichen die dargestellten Zahlen. Bremen in Zahlen ist erhältlich zum Preis von 5 Euro (zuzüglich Versandkosten) beim


Statistischen Landesamt Bremen
An der Weide 14-16
28195 Bremen
Telefon: 0421 361-6070
Telefax: 0421 361-6168
E-Mail: bibliothek@statistik.bremen.de



Unter www.statistik.bremen.de können die aktuelle und ältere Ausgaben der Broschüre sowie weiteres umfangreiches Datenmaterial des Statistischen Landesamtes eingesehen und heruntergeladen werden.