Sie sind hier:
  • Streikaktionen können am Freitag Dienstbetrieb im Stadtamt behindern

Der Senator für Inneres

Streikaktionen können am Freitag Dienstbetrieb im Stadtamt behindern

11.02.2009

Mehrere Gewerkschaften haben für kommenden Freitag, dem 13. Februar 2009, zu Streikaktionen im Öffentlichen Dienst aufgerufen. Es ist daher damit zu rechnen, dass es an diesem Tag in der Zeit zwischen 9.30 und 14.00 Uhr in Dienstellen des Stadtamtes mit Publikumsverkehr (wie z.B. Kfz-Zulassung, Ausländerbehörde, BürgerServiceCentrum Mitte und Service Center Stresemannstraße) zu Behinderungen des Dienstbetriebes und zu langen Wartezeiten für die Besucherinnen und Besucher kommt. Es empfiehlt sich daher, Behördengänge auf einen anderen Zeitpunkt zu verschieben.