Sie sind hier:
  • Pressemitteilungen
  • Archiv
  • Das Stadtamt teilt mit: Am 7. und 8. September nur Notdienst in Bürgerämtern und BürgerServiceCentren

Der Senator für Inneres

Das Stadtamt teilt mit: Am 7. und 8. September nur Notdienst in Bürgerämtern und BürgerServiceCentren

04.09.2007

Zeitweise Einschränkungen in Melde-, Pass-, Ausweis- und Lohnsteuerkartenangelegenheiten

Wegen des Umzugs des von Dataport betriebenen Rechenzentrums von der Achterstraße nach Utbremen steht dem Stadtamt am Freitag, dem 07.09.2007, und am Sonnabend, dem 08.09.2007, die Einwohnermeldesoftware nicht zur Verfügung. Die Bürgerämter und BürgerServiceCenter des Stadtamtes können daher an diesen Tagen in Melde-, Pass-, Ausweis- und Lohnsteuerkartenangelegenheiten nur einen Notdienst anbieten. Dieser beschränkt sich auf die Ausstellung von vorläufigen Dokumenten oder die Ausgabe von bereits zuvor beantragten Dokumenten.


Die Einschränkungen gelten auch während der regulären Öffnungszeiten des BürgerServiceCenters-Mitte am Sonnabend, dem 08.09.2007.


Der reguläre Betrieb der Bürgerämter und BürgerServiceCenter mit allen gewohnten Dienstleistungen wird am Montag, dem 10.09.2007, fortgesetzt.


Für dringende Auskünfte oder Rückfragen stehen folgende Servicenummern zur Verfügung:


Freitag 07.09., 08.00 - 12.00 Uhr, Bürgeramt Blumenthal 361 7859, Bürgeramt Vegesack 361 7821 + 361 7220, ServiceCenter Stresemannstr. 361 19732 + 361 19760


Freitag 07.09., 07.30-18.30 Uhr, BürgerServiceCenter Mitte 361 88666


Samstag 08.09., 09.00-13.00 Uhr, BürgerServiceCenter Mitte 361 88666