Sie sind hier:
  • Pressemitteilungen
  • Archiv
  • Gerd Aumund ist neuer Ortsamtsleiter in Seehausen – Bürgermeister Carsten Sieling überreicht Ernennungsurkunde

Senatskanzlei

Gerd Aumund ist neuer Ortsamtsleiter in Seehausen – Bürgermeister Carsten Sieling überreicht Ernennungsurkunde

23.06.2016
Bürgermeister Carsten Sieling (li.) mit dem neuen Ortsamtsleiter für Bremen-Seehausen, Gerd Aumund, jpg, 52.3 KB
Bürgermeister Carsten Sieling (li.) mit dem neuen Ortsamtsleiter für Bremen-Seehausen, Gerd Aumund

Bürgermeister Carsten Sieling hat heute (Donnerstag, 23. Juni 2016) den neuen Ortsamtsleiter für Bremen-Seehausen, Gerd Aumund, durch die Übergabe der Ernennungsurkunde offiziell in sein Amt eingeführt. Sieling gratulierte Aumund zu seiner neuen Aufgabe: "Die Ortsamtsleitungen und Beiräte sind wichtige Säulen unserer Demokratie. Sie vertreten als Expertinnen und Experten die Interessen ihres Ortsteils und begleiten Abstimmungsprozesse mit ihrem ressortübergreifenden Blick."

Gerd Aumund ist in der Sitzung des Beirates Seehausen am 2. Juni 2016 zum ehrenamtlichen Leiter des Ortsamtes Seehausen gewählt worden. Der Senat hat ihn in der Sitzung am 21. Juni 2016 zum Ortsamtsleiter berufen. Nach seiner Ernennung wird Aumund sein Mandat im Beirat Seehausen verlieren und ein Nachrücker wird seinen Platz einnehmen. Eine Neuwahl des ehrenamtlichen Ortsamtsleiters während der Wahlperiode war nötig geworden, da die langjährige Amtsinhaberin Eva Thiemann überraschend verstorben war.

Ansprechpartner für die Medien: Peter Lohmann Telefon 0421 361-2193