Sie sind hier:
  • Der Senator für Wirtschaft und Häfen teilt mit: Technologiepark-Westerweiterung ist zweitbeste Lösung

Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen

Der Senator für Wirtschaft und Häfen teilt mit: Technologiepark-Westerweiterung ist zweitbeste Lösung

14.01.2003

Der Senat hat sich heute (14.1.03) erneut mit der so genannten „West-Erweiterung“ des Technologieparks an der Universität befasst. Im einzelnen hat der Senat den Umfang der geplanten Maßnahmen zur Kenntnis genommen. Dabei geht es um Flächen westlich des Kuhgrabens. Dazu erklärt Bremens Wirtschafts- und Häfensenator Josef Hattig:
„Der Technologiepark an der Universität ist ein bremisches Erfolgsmodell. Um weiterhin eine positive Entwicklung in diesem Gebiet sicherzustellen, sind zusätzliche Flächen erforderlich. Die Westerweiterung ist ein Kompromiss, die zweitbeste Lösung. Die Alternativen sind bekannt. Der Senatsbeschluss gibt jetzt eine zeitliche Orientierung für die weitere Erschließung vor.“