Sie sind hier:

Die Senatorin für Finanzen

Glückwünsche der Senatorin: Finanzwirtinnen und Finanzwirte feiern Ausbildungserfolg

31.08.2015

Finanzsenatorin Karoline Linnert würdigte im Haus des Reichs die Leistungen der Steueranwärterinnen und Steueranwärter des Jahrgangs 2013, die heute (31. August 2015) ihre Abschlusszeugnisse von Dr. Dirk Schwieger, Leiter der Abteilung Steuern bei der Finanzsenatorin, ausgehändigt bekamen. Erstmals wurden hierbei auch die Absolventinnen und Absolventen mit einem entsprechend ausreichenden Abschluss in ein Beschäftigungsverhältnis übernommen, und zwar zunächst für ein Jahr als Angestellte.

Die Absolventinnen und Absolventen des Steuerverwaltungsjahrgangs 2013, jpg, 171.7 KB
Die Absolventinnen und Absolventen des Steuerverwaltungsjahrgangs 2013

In der zweijährigen Ausbildung nach dem Steuerbeamtenausbildungsgesetz haben die Auszubildenden theoretisch und praktisch gelernt, wie die Arbeit einer Finanzbeamtin bzw. eines Finanzbeamten, funktioniert. Die fachtheoretische Ausbildung leistete die Bremer Außenstelle der Norddeutschen Akademie für Finanzen und Steuerrecht Hamburg. Die Ausbildung in der Praxis erfolgte in den Ausbildungsfinanzämtern Bremen, Bremen- Nord und Bremerhaven. Beginnend mit dem 1. September 2015 werden die neuen Finanzwirte und Finanzwirtinnen gemeinsam in der Task Force trainiert, um dann in den Finanzämtern Bremen, Bremen - Nord und Bremerhaven dauerhaft eingesetzt zu werden. Die Einsatzfinanzämter freuen sich über die Verstärkung durch die neuen Kolleginnen und Kollegen.

Übrigens: Die Bremer Steuerverwaltung bildet auch 2016 aus, Bewerbungsschluss ist der 5. Oktober 2015 – Einzelheiten hierzu unter www.ausbildung.bremen.de.

Foto: Pressereferat, Die Senatorin für Finanzen