Sie sind hier:
  • Pressemitteilungen
  • Archiv
  • Gesundheitssenatorin Rosenkötter: Richtiger Schritt auf dem Weg zu besserem Schutz der Nichtraucher

Die Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport

Gesundheitssenatorin Rosenkötter: Richtiger Schritt auf dem Weg zu besserem Schutz der Nichtraucher

23.02.2007

„Auf dem Weg, die Nichtraucher besser vor den Gefahren des Passivrauchens zu schützen, sind wir mit der Konferenz der Gesundheitsminister und –ministerinnen heute (23.2.2007) in Hannover einen guten Schritt vorangekommen.“ Mit diesen Worten kommentierte Bremens Gesundheitssenatorin Ingelore Rosenkötter das einstimmige Votum der Gesundheitsminister und – ministerinnen, generell das Rauchen in Gaststätten zu verbieten. Möglich soll es nur dann sein, wenn dafür baulich abgetrennte Räume vorhanden sind. „Dies bestätigt uns in unserer Position als Gesundheitsressort“, freut sich Senatorin Rosenkötter. Sie hoffe, dass die Ministerpräsidenten bei ihrer Konferenz im kommenden Monat zu diesem Thema dem Beschluss folgen werden.