Sie sind hier:
  • Pressemitteilungen
  • Casemanagement "Junge Menschen" und Wirtschaftliche Jugendhilfe im Sozialzentrum Süd vorübergehend nur eingeschränkt erreichbar

Die Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport

Casemanagement "Junge Menschen" und Wirtschaftliche Jugendhilfe im Sozialzentrum Süd vorübergehend nur eingeschränkt erreichbar

02.09.2021

Im Sozialzentrum Süd wird im September/Oktober 2021 eine neue Software im Bereich des Jugendamtes eingeführt. Das Casemanagement "Junge Menschen" ist deswegen vom 6. September 2021 bis 1. Oktober 2021 nur eingeschränkt erreichbar, die Wirtschaftliche Jugendhilfe vom 20. September 2021 bis 8. Oktober 2021.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in dieser Zeit weder persönlich noch telefonisch zu erreichen, die Erreichbarkeit ist aber sichergestellt unter der Nummer 0421/361-79900 oder unter wolf.kraemer@soziales.bremen.de.

Ansprechpartner für die Medien:
Wolf Krämer, Senatorinnenbüro der Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport, Tel.: (0421) 361-4152, E-Mail: wolf.kraemer@soziales.bremen.de