Sie sind hier:
  • Pressemitteilungen
  • Antrag auf Feststellung einer Behinderung kann jetzt online gestellt werden

Die Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport

Antrag auf Feststellung einer Behinderung kann jetzt online gestellt werden

07.05.2021

Der Antrag auf Feststellung einer Behinderung beim Amt für Versorgung und Integration in Bremen (AVIB) kann ab sofort online ausgefüllt und versandt werden. Das online-Formular führt Antragstellerinnen und Antragsteller Schritt für Schritt durch den Antrag. Möglich ist sowohl der erstmalige Antrag auf Feststellung einer Behinderung als auch ein Antrag auf Änderung einer bereits bestehenden Feststellung. Der Antrag wird automatisch der zuständigen Sachbearbeitung zugeordnet. Auf die Papierform kann dennoch nicht ganz verzichtet werden. Aus rechtlichen Gründen müssen der Antrag wie auch die Einverständniserklärungen zum Einholen von Arztberichten nach wie vor handschriftlich unterzeichnet und beim AVIB, Doventorscontrescarpe 172d, 28195 Bremen, eingereicht werden.

Der Link zum online-Antrag: schwebnet.bremen.de

Ansprechpartner für die Medien:
Dr. Bernd Schneider, Pressesprecher bei der Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport, Tel.: (0421) 361-4152, E-Mail: bernd.schneider@soziales.bremen.de