Sie sind hier:
  • Pressemitteilungen
  • Neuer Vertreter der Europäischen Kommission macht Antrittsbesuch in der Bremer Landesvertretung

Senatskanzlei

Neuer Vertreter der Europäischen Kommission macht Antrittsbesuch in der Bremer Landesvertretung

12.03.2020
„Staatsrat Dr. Olaf Joachim (rechts) empfängt Dr. Jörg Wojahn, Vertreter der Europäischen Kommission“ , jpg, 28.9 KB
„Staatsrat Dr. Olaf Joachim (rechts) empfängt Dr. Jörg Wojahn, Vertreter der Europäischen Kommission“

Am Mittwoch (11. März 2020) empfing der Bevollmächtigte der Freien Hansestadt Bremen, Staatsrat Dr. Olaf Joachim, den neuen Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland, Dr. Jörg Wojahn, zum Antrittsbesuch in der Bremer „Botschaft“ in Berlin.

Im Mittelpunkt des Gesprächs stand die Pflege der ausgezeichneten Kontakte der Kommission zur Freien Hansestadt Bremen, die man alsbald bei einem Besuch von Dr. Jörg Wojahn in Bremen weiter intensivieren möchte. Staatsrat Dr. Olaf Joachim freute sich außerdem über die Bereitschaft, vor dem Hintergrund der Deutschen Ratspräsidentschaft gemeinsame Aktivitäten in Bremen zu planen. Dr. Wojahn unterstrich seinerseits sein großes Anliegen, weiterhin eng mit den deutschen Bundesländern zusammenzuarbeiten.

Achtung Redaktionen:
Die Pressestelle des Senats bietet Ihnen das Foto zu dieser Mitteilung zur honorarfreien Veröffentlichung an. Foto: Pressestelle Landesvertretung Bremen
Foto-Download (jpg, 544.1 KB)

Ansprechpartner für die Medien:
Der Bevollmächtigte beim Bund, Pressereferent: Veit Swoboda, Telefon (030) 26930-34950, E-Mail: veit.swoboda@lvhb.bremen.de