Sie sind hier:
  • Bürgeramt bleibt am Mittwoch wegen Personalversammlung geschlossen

Der Senator für Inneres

Bürgeramt bleibt am Mittwoch wegen Personalversammlung geschlossen

Bereits vergebene Termine werden eingehalten / Händlerschalter der Kfz-Zulassung eingeschränkt geöffnet

16.05.2019

Am kommenden Mittwoch, 22. Mai 2019, wird ab 10 Uhr die jährliche Personalversammlung des Bürgeramtes stattfinden. Daher bleiben die BürgerServiceCenter Mitte, Nord und Stresemannstraße an diesem Tag geschlossen.

Das Service-Center BremenService-Universität ist ausschließlich von 14 Uhr bis 16 Uhr geöffnet.

Bereits vergebene Termine bleiben an allen Standorten selbstverständlich bestehen.

Die Führerscheinstelle ist mittwochs grundsätzlich nicht geöffnet.

Die Kfz-Zulassung ist an dem Tag für Privatkunden geschlossen. Lediglich der Händlerschalter ist bis 8 Uhr für die Abgabe der Anträge geöffnet. Die Ausgabe erfolgt bis 9 Uhr. Händler werden zeitgerecht über Aushänge am Schalter und in den Wartebereichen sowie per Flyer in den Antragsmappen informiert.

Ansprechpartnerin für die Medien:
Rose Gerdts-Schiffler, Pressesprecherin beim Senator für Inneres, Tel.: (0421) 361-9002, E-Mail: rose.gerdts-schiffler@Inneres.Bremen.de