Sie sind hier:

Senatskanzlei

Gratulationen für den akademischen Verwaltungsnachwuchs

Bürgermeister Dr. Sieling und Bremerhavens Oberbürgermeister Melf Grantz würdigen Ausbildung an der Hochschule Bremen

21.08.2018
Feierstunde in der Oberen Halle, jpg, 50.4 KB
Feierstunde in der Oberen Halle

51 Absolventinnen und Absolventen des dualen Studiengangs Public Administration wurden heute (21. August 2018) im Bremer Rathaus zum Bachelor of Arts und zu Beamtinnen und Beamten auf Probe ernannt. Die Rektorin der Hochschule Bremen, Professorin Dr. Luckey und Staatsrat Henning Lühr verliehen gemeinsam Zeugnisse und Urkunden an die frisch ernannten Absolventinnen und Absolventen des fünften Absolventenjahrgangs. Im Anschluss wurden die frisch ernannten Beamtinnen und Beamten von Staatsrat Lühr vereidigt.

Der Präsident des Senats, Bürgermeister Dr. Carsten Sieling und Bremerhavens Oberbürgermeister Melf Grantz würdigten in der Feierstunde in der Oberen Halle den Erfolg des Dualen Studiengangs Public Administration an der Hochschule Bremen und unterstrichen in ihren Reden die sehr hohe Bedeutung dieser Ausbildung für die Funktionsfähigkeit und Weiterentwicklung der allgemeinen Verwaltungen in Bremen und Bremerhaven. Bürgermeister Sieling: „Herzlichen Glückwunsch! Sie haben einen wichtigen Meilenstein auf Ihrem beruflichen Weg gemeistert. Die Verwaltung braucht junge und engagierte Nachwuchskräfte – und Sie sind bestens dafür ausgebildet. Bleiben Sie neugierig und wissbegierig, seien Sie kritisch und hinterfragen Sie Dinge. Sie werden in Zukunft für die Bürgerinnen und Bürger unseres Landes arbeiten und sind damit auch Repräsentantinnen und Repräsentanten unseres demokratischen Systems.“

Gruppenfoto mit Bürgermeister, jpg, 148.5 KB
Gruppenfoto im Senatsgestühl

Die dreijährige Ausbildung wurde im Wintersemester 2011/12 aufgenommen. Seit dem Jahr 2014 verstärken bisher 184 erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen die allgemeinen Verwaltungen in Bremen und Bremerhaven.
Aufgrund des demografischen Wandels auch in den Verwaltungen der beiden Städte und des Landes Bremen entwickelte die Hochschule Bremen das spezielle Studienangebot für den öffentlichen Sektor, das durch eine sehr wirksame Kombination von Theorie und Praxis sehr guten Anklang in Politik und Verwaltung gefunden hat. „Die Absolventinnen und Absolventen sind bestens aufgestellt für ein Berufsleben im öffentlichen Sektor. Sie haben eine solide wissenschaftliche Grundausbildung erhalten, das Lernen gelernt. Sie können sich schnell in neue Sachgebiete einarbeiten und sind flexibel in zahlreichen Behörden und Verwendungen einsetzbar“, so der Entwickler und Leiter des Dualen Studiengangs Public Administration, Dr. Jürgen Hartwig.

Service für die Redaktionen: Für Nachfragen steht zur Verfügung der Leiter des Dualen Studiengangs Public Administration: Dr. Jürgen Hartwig, Hochschule Bremen Tel.: (0421) 5905-4406

Foto: Senatspressestelle