Sie sind hier:

Die Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport

Spielplatz am Kiebitzbrink: Spielbereich für die Kleinen ist neugestaltet

23.11.2020

Der Spielplatz am Kiebitzbrink in Borgfeld ist nach einem umfangreichen Beteiligungsverfahren mit Kindern, Eltern und Anwohnerinnen sowie Anwohnern neugestaltet worden. Im Mittelpunkt steht nun eine Spielanlage zum Klettern, mit Balanciermöglichkeiten und einer Rutsche sowie einem "Sandaufzug". Darüber hinaus ist eine Kleinkindschaukel aufgestellt worden.

Die Neugestaltung hat rund 35.000 Euro gekostet.

Die neuen Spielgeräte sind jetzt endgültig zum Spielen freigegeben.

Die offizielle Eröffnung muss leider wegen der aktuellen Lage der Corona-Pandemie auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Achtung Redaktionen:
Die Pressestelle des Senats bietet Ihnen das Foto zu dieser Mitteilung zur honorarfreien Veröffentlichung an. Foto: Senatspressestelle
Spielplatz am Kiebitzbrink (jpg, 1.9 MB)

Ansprechpartner für die Medien:
Dr. Bernd Schneider, Pressesprecher bei der Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport, Tel.: (0421) 361-4152,
E-Mail: bernd.schneider@soziales.bremen.de