Sie sind hier:

Der Senator für Inneres

Sermin Riedel wird kommissarische Leiterin des Migrationsamtes

10.11.2020
Sermin Riedel, kommissarische Leitung des Migrationsamtes
Sermin Riedel, kommissarische Leitung des Migrationsamtes

Innensenator Ulrich Mäurer überträgt Sermin Riedel die kommissarische Leitung des Migrationsamtes. "So sehr ich es bedaure, sie als versierte Führungskraft im Ordnungsamt zu verlieren, umso mehr freue ich mich darüber, dass Frau Riedel nunmehr bereit ist, die Leitung des Migrationsamtes kommissarisch zu übernehmen", erklärte Mäurer.

Die 39-jährige Juristin leitete drei Jahre das 2017 gegründete Ordnungsamt. Sie führte die Behörde von Beginn an durch den Gründungsprozess. In ihrer Amtszeit etablierte sie auch den Ordnungsdienst. Zuletzt befand sich Sermin Riedel mit ihrem dritten Kind in Elternzeit. Sie tritt zum heutigen 10. November 2020 die kommissarische Nachfolge der bisherigen Amtsinhaberin Bettina Scharrelmann an, die nach ihrem außergewöhnlichen Engagement für das Migrationsamt im Oktober als Gemeinderätin nach Stuhr wechselte. Die Verantwortung für das Ordnungsamt trägt weiterhin Uwe Papencord.

Ansprechpartnerin für die Medien:
Rose Gerdts-Schiffler, Pressesprecherin beim Senator für Inneres, Tel.: (0421) 361-9002, E-Mail: rose.gerdts-schiffler@Inneres.Bremen.de