Sie sind hier:

Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Torfkahn-Armada erobert Torfhafen Findorff

20.04.2005

Am kommenden Sonnabend, den 23. April 2005, kommt die Torfkahn-Armada aus dem Teufelsmoor zum dritten Mal nach Bremen. Ein willkommener Anlass, um mit den Gästen aus dem Teufelsmoor den umgestalteten Torfhafen zu eröffnen.

Gemeinsam mit dem Landrat des Landkreises Osterholz, Dr. Jörg Mielke, wird Bremens Senator für Bau, Umwelt und Verkehr, Jens Eckhoff, die letzte Spundbohle aus dem Torfkanal ziehen und damit die Zufahrt in den Torfhafen freigeben. Gleichzeitig wird die neuartige Wasserbelüftungsanlage im Torfhafen in Betrieb genommen.

Die Ankunft der Torfkahn-Armada an der Einfahrt in den Torfhafen Findorff ist für ca. 17.30 Uhr vorgesehen.


Zuvor wird der neue Torfkahn-Anleger am Bürgerpark (Höhe Zugang Cafe Emmasee) durch Bürgerpark-Direktor Werner Damke eingeweiht. Die Einweihung des Anlegers Bürgerpark findet ca. 17.00 Uhr statt.


Die Torfkahn-Armada wird bereits am Morgen um 7.30 Uhr in Worpswede starten.