Sie sind hier:
  • Bremer Senat tagt am 4. März in Berlin

Senatskanzlei

Bremer Senat tagt am 4. März in Berlin

Gespräche mit Bahnchef Grube und Vertretern der Bundesregierung in der Bremer Landesvertretung

28.02.2014
Bremer Senat, jpg, 62.3 KB
Bremer Senat

Am Dienstag, 4. März 2014, tagt der Bremer Senat erstmalig in Berlin, in der Landesvertretung Bremens in der Bundeshauptstadt (Hiroshimastraße 24, 10785 Berlin). Neben einer ordentlichen Senatssitzung stehen Gespräche der Senatsmitglieder mit Bahnchef Dr. Rüdiger Grube und Vertreterinnen und Vertretern der Bundesregierung auf der Tagesordnung. Der Tag beginnt um 10:30 Uhr mit Dr. Rüdiger Grube, es folgen um 11:30 Uhr Ministerin Andrea Nahles (Bundesministerin für Arbeit und Soziales), um 13 Uhr Staatssekretär Werner Gatzer (Bundesministerium für Finanzen), um 15 Uhr Ministerin Johanna Wanka (Bundesministerin für Bildung und Forschung), um 17 Uhr Staatssekretär Stefan Kapferer (Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie).