Sie sind hier:

Die Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport

Senatorin Stahmann übergibt weitere Seniorenbänke

Nächste Standorte sind Kattenesch und St. Magnus

25.03.2021

150 Seniorenbänke werden derzeit im Rahmen des Programms "1.000 Bänke für Bremen" aufgestellt. Am Dienstag, 30. März (14 Uhr), und Mittwoch, 31. März 2021 (14 Uhr), übergibt Sozialsenatorin Anja Stahmann die nächsten Exemplare. Zunächst, am Dienstag, werden zwei Bänke in der Alfred-Faust-Straße 115 am Stadtteilhaus Kattenesch der Bremer Heimstiftung aufgestellt. Der Vorstandsvorsitzende der Heimstiftung, André Vater, wird die Bank entgegen nehmen. Am Mittwoch wird eine Bank auf dem Gelände des TSV St. Magnus von 1897, Auf dem Hohen Ufer 124, übergeben. Diese nimmt der Erste Vorstandsvorsitzende des TSV St. Magnus, Dirk Schmidtmann, in Empfang. Er hat in seiner Funktion als Vorsitzender der Seniorenvertretung an der Entwicklung der Bank mitgearbeitet.

Vertreterinnen und Vertreter der Presse sind zur Übergabe der Bank herzlich eingeladen.

Ansprechpartner für die Medien:
Dr. Bernd Schneider, Pressesprecher bei der Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport, Tel.: (0421) 361-4152, E-Mail: bernd.schneider@soziales.bremen.de