Sie sind hier:

Der Senator für Kultur | Senatskanzlei | Sonstige

Bremen singt! Am 1. Juni 2018 auf dem Marktplatz

Der Ablaufplan und ein Hinweis zum Wetter

31.05.2018
Das Plakat zum Mitsingfest am 1. Juni 2018 , jpg, 56.1 KB
Das Plakat zum Mitsingfest am 1. Juni 2018

Morgen (Freitag, 1. Juni 2018) ist es soweit: Um 10 Uhr startet auf dem Bremer Marktplatz die zweite Auflage des Mitsingfestes „Bremen so frei – ein Fest in 11 Liedern.“ Am 1. Juni des Vorjahres hatten sich mehr als 4000 singende Menschen in Bremens "guter Stube" getroffen und musikalisch an die im Jahr 1947 erfolgte Wiederbegründung des Landes Bremen nach dem Zweiten Weltkrieg erinnert. Das als Experiment gestartete Mitsingfest wurde ein großer Erfolg: Zahlreiche Schulklassen, Chöre und weitere singfreudige Menschen sangen Lieder über Bremen. Die Texte erzählen die bremische Geschichte, handeln von Weser und Hanse, von Wilhelm Kaisen und Bremerhaven, der Gräfin Emma – und sogar der Fuß von Claudio Pizarro spielt eine Rolle.

Das Mitsingfest richtet sich an Bremer Chöre, an Schulklassen und an Einzelpersonen ohne Chor und Gesangsverein. Aktuell sind 32 Schulklassen, eine Kita und zehn Chöre angemeldet, die den Marktplatz zum Klingen bringen und das Leben im Land Bremen feiern wollen. Das Mitsingfest richtet sich an alle, die gerne singen. Und auch an die, die das Singen gerne lernen wollen. Und natürlich auch an diejenigen, die einfach nur lauschen möchten. Texthefte werden am 1. Juni auf dem Marktplatz kostenlos verteilt.
Alle Texte, Noten, MP3-Dateien sowie weitere Infos zum Mitsingfest "Bremen so frei – Ein Fest in 11 Liedern" gibt es auf www.bremen-so-frei.de

Der Marktplatz singt - Das erste Mitsingfest 2017, JPG, 232.0 KB
Der Marktplatz singt - Impression vom ersten Mitsingfest 2017. Foto: Michael Bahlo

Die Texte stammen aus der Feder von Imke Burma, die Musik von den Gebrüdern Jehn. Die Veranstaltung wird möglich durch die Förderung durch die Sparkasse Bremen, die GEWOBA und BLG Logistics sowie durch die ideelle Unterstützung von zahlreichen Fürsprecherinnen und Fürsprechern, Musikliebhabenden und Bremen-Fans. Ziel ist es, das Fest zu einer Tradition werden zu lassen.

Achtung! Ein wichtiger Hinweis zum Wetter! Alle Teilnehmenden sollten die zurzeit vorherrschenden Temperaturen unbedingt beachten! Sonnenhüte, Sonnenbrillen, Sonnenschutzmittel und mitgebrachtes Wasser für die nötige Flüssigkeitszufuhr werden unbedingt empfohlen. Als Service wird das Veranstaltungsteam auch kostenloses Wasser zur Verfügung stellen. Gesundheitlich geschwächte Personen sollten die Hitze des Platzes unbedingt meiden.

Der Ablaufplan

09:45 Eintreffen der "Liedpaten" an der Bühne
10:00 Begrüßung & Anmoderation durch Imke Burma, Universitätsmusikdirektorin Susanne Gläß, Markus Riemann
10:05 Singen "Bremer Düne"
10:09 Anmoderation "Stadtwerdungsblues" durch Dr. Carsten Sieling, Bürgermeister und Schirmherr der Veranstaltung
10:10 Singen "Stadtwerdungsblues"
10:15 Anmoderation "Hello Aberdeen" durch Ortsamtsleiterin Hellena Harttung
10:16 Singen "Hello Aberdeen"
10:20 Anmoderation "Bremer Roland" durch Christian Weber, Bürgerschaftspräsident und Schirmherr der Veranstaltung
10:21 Singen "Bremer Roland"
10:24 Anmoderation "Bremer Rathaus" durch David Jehn
10:25 Singen "Bremer Rathaus"
10:31 Anmoderation "Linzer Diplom" durch Nicolas Jehn
10:32 Singen "Linzer Diplom"
10:35 Anmoderation "Frösche quaken" durch Louisa Jehn
10:36 Singen "Frösche quaken"
10:38 Anmoderation "Bremerhaven" durch Brigitte Lückert, Vorsteherin der Stadtverordnetenversammlung Bremerhaven
10:39 Singen "Bremerhaven"
10:43 Anmoderation "Nach zu vielen dunklen Jahren"
10:44 Singen "Nach zu vielen dunklen Jahren"
10:49 Anmoderation "Was nen echten Bremer is" durch Marco Bode vom SV Werder Bremen
10:50 Singen "Was nen echten Bremer is"
10:54 Vorstellung der Band & Danke
10:55 Anmoderation "Das neue Weserlied"
10:56 Singen "Das neue Weserlied"
11:00 Ende der Veranstaltung

Die gemeinsame Schirmherrschaft über das Mitsingfest haben – wie im Vorjahr – der Kultursenator und Bürgermeister Dr. Carsten Sieling sowie Bürgerschaftspräsident Christian Weber übernommen.
Mehr Infos zum Fest auf www.bremen-so-frei.de
_____________________________

Achtung Redaktionen: Für direkte Rückfragen zum Fest ist Projektkoordinator Markus Riemann der richtige Ansprechpartner: info@bremen-so-frei.de oder info@kulturbedarf.de, Tel. 0160 98127102
Bei Anfragen der Medien steht Peter Lohmann aus der Pressestelle des Senats peter.lohmann@sk.bremen.de gerne zur Verfügung, Tel. (0421) 361-2193

Die Fotos zu dieser Mitteilung bieten wir den Medien zur honorarfreien Veröffentlichung an, die in direktem Zusammenhang mit der Veranstaltung stehen muss.
Foto-Download 1 (jpg, 332.6 KB) Das Plakat zum Mitsingfest am 1. Juni 2018
Foto-Download 2 (jpg, 1.3 MB) Der Marktplatz singt - Impression vom ersten Mitsingfest 2017 Foto: Michael Bahlo
Das Plakat zum PDF-Download (pdf, 5 MB)