Sie sind hier:

Die Senatorin für Finanzen

4,5 Millionen Euro Sponsoring und Spenden für öffentliche Zwecke

Senat veröffentlicht Sponsoringbericht

08.05.2018

Mit rund 4,5 Millionen Euro wurden 2017 Behörden und staatliche Einrichtungen in Form von Spenden und Sponsoring unterstützt. Das Geld stammt von Unternehmen, Stiftungen und Privatpersonen. Der Bericht listet alle Geld- und Sachspenden ab einem Wert von 5.000 Euro auf. Bei fest vereinbarten Gegenleistungen (beispielsweise die Verwendung von Firmenlogos bei Veröffentlichungen) werden diese ebenfalls angegeben.

Die im Sponsoringbericht aufgelisteten privaten Zuwendungen sind eine Form bürgerschaftlichen Engagements. Sie unterstützen beispielsweise Veranstaltungen wie das Musikfest oder Stipendien für Studenten. Der Bericht ist ein Beitrag zur Korruptionsprävention und Transparenz.

Im Download:
Bericht über die Annahme und Verwendung von Beträgen aus Sponsoring, Werbung, Spenden und mäzenatische Schenkungen zur Finanzierung öffentlicher Aufgaben der Freien Hansestadt Bremen (Land und Stadtgemeinde Bremen) 2017 (pdf, 3.1 MB)