Sie sind hier:

Der Senator für Inneres

Senator Mäurer gratuliert Carolin Nytra und Jonna Tilgner zur Olympia-Nominierung

15.07.2008

Das Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) hat heute (15.07.2008) weitere Athletinnen und Athleten für die Olympischen Spiele in Peking nominiert. Nachdem Carolin Nytra sich bereits für die 100m Hürden qualifiziert hatte, wurde heute Jonna Tilgner für die 4 x 400 m-Staffel nominiert. Nytra und Tilgner starten beide für das Bremer Leichtathletiktteam TuS Komet/Arsten.


Sportsenator Ulrich Mäurer: „Ich gratuliere Carolin Nytra und Jonna Tilgner herzlich zu Ihrem großen persönlichen Erfolg und wünsche Ihnen erfolgreiche Olympische Spiele.“


Die Nominierung ist ein großartiger Erfolg für die Bremer Leichtathletik und den Bremer Sport insgesamt, der erstmals seit 1996 wieder mit Aktiven bei Olympia vertreten ist.