Sie sind hier:
  • Programmänderung / Chai!- Lebe! – 200 Jahre Jüdische Gemeinde Bremen

Sonstige

Programmänderung / Chai!- Lebe! – 200 Jahre Jüdische Gemeinde Bremen

17.09.2003

Die Bremer Landeszentrale für politische Bildung bittet um Beachtung der nachfolgenden Änderungen im Rahmenprogramm der Veranstaltungen zu „200 Jahre Jüdische Gemeinde im Lande Bremen“.

Zusätzlich zum gedruckten Programm finden statt:

Freitag, 19. September 15.00 Uhr
Zeitzeugengespräch zw. Charlotte Levy (London) und Fritz Bauchwitz (Bremen)zum Thema Kinderemigration
Untere Rathaushalle

Freitag, 19. September, 18.00 Uhr
Öffentlicher Schabbat-Gottesdienst
Synagoge im Gemeindezentrum der Jüdischen Gemeinde,
Schwachhauser Heerstraße 117

Die folgende Veranstaltung beginnt früher als bisher geplant:

Sonntag, 21. September, 13.00- 20.00 Uhr
Tag der offenen Tür

Programm von Künstlern der Jüdischen Gemeinde mit Kaffee und Kuchen, einem israelischen Büffet und einem Basar „Einkaufen wie in Israel“
Gemeindezentrum der Jüdischen Gemeinde,
Schwachhauser Heerstraße 117

Die folgende Veranstaltung entfällt und wir zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt:

Dienstag, 23. 9. 19.30
Die Jüdischen Gemeinden in Bremen und Niedersachsen

Weitere Informationen:
Landeszentrale für politische Bildung Bremen
Dr. Karl-Ludwig Brühl
Osterdeich 6
28203 Bremen
fon: 49 (0)421 361 96098
mail: karl.ludwig.bruehl@lzpb.bremen.de