Sie sind hier:
  • Bau der Erschließungsstraße startet mit Baumfällarbeiten
    Die BIG Bremer Investitions-Gesellschaft mbH teilt mit:

Sonstige

Bau der Erschließungsstraße startet mit Baumfällarbeiten
Die BIG Bremer Investitions-Gesellschaft mbH teilt mit:

08.03.2000

Das neue Gewerbegebiet auf dem ehemaligen Vulkan-Gelände in Bremen-Nord wird direkt an die Bundesstraße B 74 angebunden. Dies erfolgt durch den Neu-bau einer Trasse in Verlängerung der Wohldstraße. Bevor der eigentliche Stra-ßenbau starten kann, sind zunächst vorbereitende Arbeiten im nördlichen Be-reich von Wätjens-Garten erforderlich. Dazu müssen auch einige Bäume gefällt werden. Diese Arbeiten beginnen in Kürze. Ausgleichsmaßnahmen dafür sind im Bereich Wätjens-Park/Wätjens-Garten vorgesehen.

Der Bau der Erschließungsstraße - auch mit dem Ziel, das vorhandene Straßennetz zu entlasten - ist wesentlicher Bestandteil der Infrastrukturprojekte an und auf dem ehemaligen Gelände der Bremer Vulkan AG. Dort sind mittlerweile rund 50 Firmen in unterschiedlichen Branchen tätig.


Weitere Informationen: Thomas Diehl unter Telefon 0421–3088819 oder Mobil 0171-3646479.