Sie sind hier:

Die Senatorin für Kinder und Bildung

Schulung angehender junger TV-Journalisten aus Balkan-Staaten im Studiengang Fachjournalistik

25.09.2001

Institut für Kommunikation in Wissenschaft und Praxis als Veranstalter

Zehn angehende Fernsehjournalisten aus Bulgarien, Rumänien und Serbien sind derzeit im Studiengang Fachjournalistik der Hochschule Bremen zu Gast. Hintergrund: Sie sind Teilnehmer einer Schulung des Instituts für Kommunikation in Wissenschaft und Praxis (KoWiP) der Hochschule Bremen, FB Allgemeinwissenschaftliche Grundlagenfächer, das bei dieser Maßnahme von der Bremer südost-medienagentur unterstützt wird.

Finanziert wird die Ausbildung aus Mitteln des EU-Stabilitätspaktes Südosteuropas. In dem Kompaktkurs werden die Teilnehmer die Grundzüge des deutschen Mediensystems kennen lernen, wobei der Schwerpunkt im TV-Bereich liegen soll. Neben einem Sprechtraining und der Schulung in Interviewtechniken stehen mehrere Werkstattgespräche, auch bei der Redaktion des hiesigen Regionalfernsehens "buten und binnen", auf dem Programm. Weitere Etappen: Redaktionen "Spiegel TV" und des Magazins "Der Spiegel" (24.09.), Studio Hamburg (25.09.), Abschlussfeier im Künstlerhaus (26.09.). Eine Diskussion mit dem ehemaligen Bosnien-Beauftragten der Bundesregierung und früherem Bürgermeister Bremens, Hans Koschnick, ist gleichfalls vorgesehen. Im Anschluss an die Schulung in Bremen werden Praktika bei verschiedenen Fernsehstationen in ganz Deutschland absolviert.

Die Teilnehmer haben vorab bereits eine dreimonatige Schulung in Sofia durchlaufen und konnten daher einschlägig vorbereitet in das Programm der KoWiP einsteigen. Am Ende des Jahres wird dann die Ausbildung in die Produktion fünfminütiger Magazinbeiträge münden. Diese Beiträge werden von einer international besetzten Jury beurteilt werden. Prof. Dr. Beatrice Dernbach, stellvertretende Dekanin des Fachbereichs und Leiterin des Internationalen Studiengangs Fachjournalistik, wird als eine der deutschen Jury-Mitglieder die Arbeiten der jungen TV-Journalisten beurteilen.