Sie sind hier:

Senatskanzlei

Sommerfest des Alevitischen Kulturzentrums mit Bürgermeister Sieling

18.06.2018

Bürgermeister Dr. Sieling hat am Sonntag (17. Juni 2018) am Sommerfest des Alevitischen Kulturzentrums Bremen in Oslebshausen teilgenommen. Zugleich eröffnete er auf dem Gelände des Vereins einen auf Initiative des Kulturzentrums errichteten öffentlichen Kinderspielplatz.

Bürgermeister Sieling mit Bürgerschaftsabgeordneten und Manuel Imam Diskaya (Alevitische Gemeinde Bremen, 4. v.l.), jpg, 161.4 KB
Bürgermeister Sieling mit Bürgerschaftsabgeordneten und Manuel Imam Diskaya (Alevitische Gemeinde Bremen, 4. v.l.)

In seiner Rede bedankte sich Dr. Sieling für die Errichtung des Spielplatzes und lobte das Engagement des Alevitischen Kulturzentrums für die Bürgerinnen und Bürger im Stadtteil. Dr. Sieling: „Ich möchte Sie ermutigen, sich weiterhin für die Menschen in unserer Stadt einzusetzen. Wir können uns in Bremerhaven und Bremen glücklich schätzen, dass sich die Angehörigen der verschiedenen Religionsgemeinschaften respektvoll begegnen und vertrauensvoll zusammenarbeiten.“

Mustafa Kayis (helles Hemd, Vorsitzender des Alevitischen Kulturzentrums Bremen), Özlem Kara (Vorsitzende der Frauenabteilung des Kulturzentrums) und Mehmet Ali Seyrek, jpg, 160.7 KB
Mustafa Kayis (helles Hemd, Vorsitzender des Alevitischen Kulturzentrums Bremen), Özlem Kara (Vorsitzende der Frauenabteilung des Kulturzentrums) und Mehmet Ali Seyrek

Fotos: Hasan Akdogan