Sie sind hier:
  • Startseite
  • Bremens beste Restaurantfachfrau hat im Rathaus-Bankett gelernt

Senatskanzlei

Bremens beste Restaurantfachfrau hat im Rathaus-Bankett gelernt

21.06.2017

Bremens beste Restaurantfachfrau hat in der Senatskanzlei im Bremer Rathaus gelernt. Denise Schlapeit hat als Jahrgangsbeste erfolgreich ihre Ausbildung zur Restaurantfachfrau beendet. Bei der Freisprechungsfeier gestern (Dienstag, 20. Juni 2017) freuten sich mit der Jung-Gastronomin das Ausbildungsteam aus dem Bremer Rathaus. Auch eine zweite Auszubildende der Senatskanzlei, Rachel Monsees, hat ihre Ausbildung in diesem Jahr erfolgreich abgeschlossen. Ausbilderin Andrea Moschouri und Ausbilder Heico Geffken aus dem Bankettmanagement des Rathauses betonen: "Das sind ganz hervorragende Leistungen, die Denise Schlapeit und Rachel Monsees den Weg in eine erfolgreiche berufliche Zukunft in der Gastronomie sichern."

Voller Stolz: Die beiden ehemaligen Auszubildenden Denise Schlapeit (links) und Rachel Monsees sowie die Ausbilderin Andrea Moschouri und Ausbilder Heico Geffken (jeweils außen). Mit im Bild ist Ingwer Martensen, Mitarbeiter der Senatskanzlei  , jpg, 112.6 KB
Voller Stolz: Die beiden ehemaligen Auszubildenden Denise Schlapeit (links) und Rachel Monsees sowie die Ausbilderin Andrea Moschouri und Ausbilder Heico Geffken (jeweils außen). Mit im Bild ist Ingwer Martensen, Mitarbeiter der Senatskanzlei

Ausbildung im Bremer Rathaus
Während der dreijährigen Ausbildung im Bankettmanagement der Senatskanzlei lernen die Auszubildenden unter anderem die Betreuung von Gästen, das Präsentieren und Servieren von Speisen und Getränken sowie das Planen von Veranstaltungen. Bei Empfängen, Staatsbesuchen und anderen wichtigen Feierlichkeiten bereiten die Restaurantfachleute die Veranstaltungsräume vor, bereiten Speisen zu und servieren den Gästen Getränke und Menüs. Aber auch Aufgaben wie Pflege des Ratssilbers oder Inventuren werden in der Ausbildung vermittelt. Einige Teile der praktischen Ausbildung werden im Verbund mit der Bremer Hotellerie und Fachbetrieben gelehrt.

Bei Interesse an der Ausbildung zur Restaurantfachfrau bzw. zum Restaurantfachmann gibt Andrea Moschouri Auskunft unter Telefon 0421-361 6133 oder per Mail unter andrea.moschouri@sk.bremen.de.

Informationen zur Ausbildung gibt es auch hier: www.rathaus.bremen.de/info/bankettmanagement

Foto: Senatspressestelle