Sie sind hier:
  • Pressemitteilungen
  • Real_Labor Bahnhofsvorstadt: Einladung zur Veranstaltung am 8. Juni 2016 im Postamt 5

Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr

Real_Labor Bahnhofsvorstadt: Einladung zur Veranstaltung am 8. Juni 2016 im Postamt 5

01.06.2016

In Anknüpfung an das 2014 beschlossene Konzept "Bremen Innenstadt 2025" soll das städtebauliche Leitbild für die Bahnhofsvorstadt aktualisiert werden. Es sollen städtebauliche Perspektiven entwickelt, dabei laufende und strategische Projekte integriert, Impulse generiert und Handlungsfelder aufgezeigt werden.
Für diese Aufgaben hat die Freie Hansestadt Bremen ein interdisziplinäres Planungsteam aus den Bereichen Architektur, Stadtplanung, Landschaftsarchitektur, Energiedesign und Verkehrsplanung beauftragt und einen Kommunikationsprozess mit verschiedenen Akteuren und der Stadtgesellschaft vereinbart.

Bürgerinnen und Bürger sowie die Medien sind herzlich eingeladen zur Veranstaltung "Real_Labor I" am Mittwoch, 8. Juni 2016, um 18 Uhr ins Postamt 5, 28195 Bremen

Im RealLabor I hat die interessierte Öffentlichkeit die Möglichkeit, dem beauftragten Team sowie lokalen Expertinnen und Experten Hinweise und Anregungen für die weitere Bearbeitung des Leitbildes zu geben. Dazu werden zunächst die Kernthemen des Leitbilds vorgestellt und dann ihre Umsetzung für exemplarische Orte in der Bahnhofsvorstadt diskutiert. An Formaten wie dem "Anregungsplan: woran haben die Planerinnen und Planer nicht gedacht?" und den "Informationsinseln" können sich Bürgerinnen und Bürger selbst aktiv einbringen. In die Veranstaltung sind verschiedene lokale Akteure der Bahnhofsvorstadt eingebunden sowie Fachleute aus der Verwaltung, der Immobilienwirtschaft, Kulturschaffende, Vertreterinnen und Vertreter der Diskomeile, der Handelskammer und des Beirats Mitte, die das Planungsteam von Beginn an beraten haben und auch am 8. Juni als kompetente Diskussionspartner zur Verfügung stehen.

Senatsbaudirektorin Prof. Dr. Iris Reuther wird die Veranstaltung eröffnen.
Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, Einlass ist ab 17:30 Uhr. Das RealLabor I wird bis ca. 21:30 Uhr dauern.

Zur besseren Planung der Veranstaltung wird um Anmeldung bis Freitag, 3. Juni 2016 unter folgender Kontaktadresse gebeten:
Wilhelm Petry, Telefon: 0421-361 4820, Wilhelm.petry@bau.bremen.de

Der Veranstaltungsflyer zum PDF-Download (pdf, 894.7 KB)