Sie sind hier:
  • Pressemitteilung mit Foto Jens Eckhoff auf Sommertour

Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Pressemitteilung mit Foto Jens Eckhoff auf Sommertour

16.07.2004

Tag 8: Vahr, Oberneuland und eine berühmte Maus

Der Kilometerzähler hat inzwischen die 200 Kilometer-Marke deutlich überschritten: Trotz anhaltender Wetterkapriolen hat Senator Jens Eckhoff seine Sommer-Radtour durch Bremens Stadtteile mit einer ausgedehnten Tour durch den Bremer Osten planmäßig fortgesetzt. Bei einem Besuch im Polizeipräsidium in der Vahr sagte Eckhoff zu, organisatorische Vorsorge in seinem Hause zu treffen, um die Zusammenarbeit zwischen Umweltkripo und der Umweltbehörde weiter zu verbessern.


von links nach rechts: Die Maus, Senator Eckhoff, der Elefant und Marketingchef Stephan Cimbal vor dem botanika im Rhododendronpark

Nach einer Besichtigung des Bürgerhauses Vahr und einer Reihe von weiteren Einrichtungen im Stadtteil, besichtigte Eckhoff die Mausaustellung im botanika. „Eine hervorragende Ergänzung zu dem Angebot des grünen science-centers“, so Eckhoff, der sich überzeugt zeigte, dass es mit Hilfe solcher Sonderausstellungen gelingen kann, botanika im Rhododendronpark weiter zu profilieren.

Nach einer längeren Tour durch Oberneuland stand zum Abschluss ein Besuch am Lür-Kropp-Hof auf dem Programm. Hier informierte der Imkerverein über bauliche Erweiterungen und die Ausweitung der Aktivitäten, mit denen insbesondere Schulklassen erreicht werden sollen.