Sie sind hier:

Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr

Parkinformations- und Leitsystem wird abgeschaltet

30.08.2000

Das Amt für Straßen und Verkehr informiert:

Das mittlerweile veraltete Parkinformations- und Leitsystem wird jetzt für die Dauer von etwa einem Monat abgeschaltet.

Die 50 vorhandenen Anzeigetafeln werden abgebaut und durch Neue ersetzt. Zusätzlich richtet das Amt für Straßen und Verkehr 30 weitere Standorte ein. Das Messeinformationssystem wird integriert.

Die neuen Tafeln sind mit moderner Technik ausgestattet, verfügen jeweils über drei dynamische Textzeilen und sind auch bei schlechtem Wetter gut lesbar.

Alle Textzeilen sind frei programmierbar und dienen der gezielten Weitergabe von Informationen an die Verkehrsteilnehmer. Damit haben die neuen Tafeln künftig auch einen verkehrslenkenden Wert.

Ein zusätzliches Datenfeld informiert über die freien Parkplätze am Zielort.