Sie sind hier:

Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Schön, schöner Bremen-City: Los geht´s - Senatorin Wischer startet drei Projekte

29.05.2001

Am Dienstag, dem 5. Juni 2001, gibt Bremens Senatorin für Bau und Umwelt das Startsignal für drei Zukunftsprojekte: Zunächst findet um 11.30 Uhr am Rathaus bei den Stadtmusikanten die Eröffnung des Service- und Infobüros als Startschuss für den Umbau der Obernstraße und der Kulturmeile im Viertel statt.

Um 13.00 Uhr dann geben Christine Wischer und der BSAG-Vorstandsvorsitzende Georg Drechsler als drittes Projekt den Bau der Straßenbahnlinie 4 nach Horn-Lehe frei.