Sie sind hier:

Die Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport

Betreuungsbehörde beglaubigt Vollmachten

20.01.2014

Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen beglaubigt die Betreuungsbehörde Bremen am Donnerstag, 20. Februar 2014, von 14 bis 17 Uhr im Pflegestützpunkt Land Bremen (Berliner Freiheit 3, Eingang Marktplatz).

Bürgerinnen und Bürger, die entsprechende Vollmachten und Verfügungen beglaubigen lassen möchten, sind um vorherige Terminabsprache unter Telefon 0421/6962420 gebeten. Zur Beglaubigung sind eine noch nicht unterschriebene Vollmacht/Betreuungsverfügung, 10 Euro pro Dokument sowie ein gültiger Personalausweis mitzubringen.

Ansprechpartnerin für Pressenachfragen:
Stefanie Berger, Pflegestützpunkt Bremen, Telefon: 69624211
stefanie.berger@bremen-pflegestuetzpunkt.de