Sie sind hier:
  • Pressemitteilungen
  • Archiv
  • Neuer Botschafter Südafrikas macht Antrittsbesuch in Bremen
    Bürgermeister Dr. Henning Scherf empfängt den Diplomaten im Rathaus

Senatskanzlei

Neuer Botschafter Südafrikas macht Antrittsbesuch in Bremen
Bürgermeister Dr. Henning Scherf empfängt den Diplomaten im Rathaus

29.11.1999

Ein umfangreiches Programm hat der neue Botschafter der Republik Südafrika in der Bun- desrepublik, Prof. Dr. Sibusio Mandlenkosi Emmanuel Bengu, bei seinem Antrittsbesuch in der Hansestadt zu absolvieren. Bürgermeister Dr. Henning Scherf wird den Diplomaten, der von seiner Frau Funeka Ethel Bengu und Honorarkonsul August Jaekel begleitet wird, am Dienstag (30.11.99) zu einem Informations- und Meinungsaustausch in der Gülden- kammer des Alten Rathauses empfangen. Dabei trägt sich der Diplomat aus Südafrika auch in das Goldene Buch ein.

Der Botschafter trifft sich morgen auch mit Präses Bernd Hockemeyer und Wolfram Klein von der Handelskammer sowie mit bremischen Firmenvertretern zu einem Wirtschaftsin- formationsgespräch im Haus Schütting. Ebenso wird der Diplomat Bürgerschaftspräsident Christian Weber einen Höflichkeitsbesuch abstatten.

Am Mittwoch (1.12.99) kommt Botschafter Bengu in Bremerhaven mit Oberbürgermeister Jörg Schulz und Stadtverordnetenvorsteher Artur Beneken zu einem Gespräch zusam- men. Ferner besucht der Diplomat in der Seestadt auch die Firma PORTCO in der Steu- benstrasse sowie das Schaufenster Fischereihafen. Auf dem Programm steht an dem Ta-ge auch eine Unterredung mit dem Leiter des Landesamtes für Entwicklungszusammen- arbeit, Gunther Hilliges. – Zum Abschluss seines Besuches wird der Botschafter am Don- nerstag (2.12.99) an der Vorstandssitzung und Mitgliederversammlung des Afrika-Vereins in Westerstede teilnehmen.