Sie sind hier:

Senatskanzlei

Türkei-Besuch: erstes Treffen am Flughafen

23.05.2013
v.l.n.r. Generalkonsul Mehmet Günay, Bürgermeister Jens Böhrnsen und Tunca Özcuhadar, jpg, 51.5 KB
v.l.n.r. Generalkonsul Mehmet Günay, Bürgermeister Jens Böhrnsen und Tunca Özcuhadar

Die Delegation aus Bremen, die zur Zeit mit Bürgermeister Jens Böhrnsen die Türkei besucht, ist nicht nur gut über Istanbul in Ankara angekommen. Ein erstes diplomatisches Treffen fand direkt im Flughafen Ankara statt, weil es sich Tunca Özcuhadar nicht nehmen ließ, Bürgermeister Böhrnsen zu begrüßen. Er war bis vor kurzem Generalkonsul der Republik Türkei in Hannover und damit nicht nur für Bremen zuständig, sondern auch gern und häufig in der Hansestadt zu Gast. Inzwischen ist er Protokollchef von Staatspräsident Gül. Nur wenige Wochen nach seinem Antrittsbesuch in Bremen war auch der neue türkische Generalkonsul Mehmet Günay in Ankara anwesend und nutzte das Treffen mit seinem Vorgänger und dem Bürgermeister zum Meinungsaustausch. Heute (23. Mai 2013) stehen Treffen der Delegation in drei Ministerien auf der Tagesordnung.