Sie sind hier:
  • Zentralbibliothek begrüßte 500.000ste Besucher

Der Senator für Kultur

Zentralbibliothek begrüßte 500.000ste Besucher

30.05.2005

Acht Monate nach der offiziellen Eröffnung begrüßten am heutigen Montag (30. Mai) der stellvertretende Direktor der Stadtbibliothek, Erwin Miedtke, und der für den Umbau des ehemaligen Polizeihauses verantwortliche Architekt, Thomas Klumpp, das Utbremer Ehepaar Christel und Hartmut Elvers als 500.000ste Besucher der Zentralbibliothek. Sie überraschten das Paar mit einem Buchgeschenk und einer von "Hal Över" gestifteten Teamkarte, die sie kostenfrei mit den Schiffen der Reederei nach Bremerhaven, Oldenburg und Verden bringt, Hafenrundfahrten und die Benutzung der Sielwallfähre möglich macht. Christel und Hartmut Elvers gehören zu den täglich über 3.000 Menschen, die regelmäßig die neue Bibliothek besuchen. Mittlerweile verfügen 24.000 Bremerinnen und Bremer über einen Bibliotheksausweis der neuen Zentralbibliothek und haben seit dem Start nahezu 1,5 Millionen Bücher, Zeitschriften, CDs, CD-ROM und DVDs entliehen.


Auskunft gibt Peter Hombeck, Presse- & Öffentlichkeitsarbeit, StadtBibliothek Bremen, Am Wall 201, 28195 Bremen
Fon 0421-361 47 08, Fax 0421-361 100 60
Mail:peter.hombeck@stadtbibliothek.bremen.de.
www.stadtbibliothek-bremen.de