Sie sind hier:

Senatskanzlei

Allgemeine Berufsschule zu Besuch in der Bremer Landesvertretung in Berlin

11.10.2012

Zu einem Informationsbesuch waren heute (11. Oktober 2012) dreizehn Schülerinnen und Schüler der Allgemeinen Berufsschule Bremen (ABS) in der Bremer Landesvertretung in Berlin zu Gast. Begrüßt wurde die Gruppe von der Bremer Bevollmächtigten beim Bund und für Europa, Staatsrätin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt. Die jungen Bremerinnen und Bremer sind im Rahmen einer politischen Informationsfahrt für drei Tage in Berlin unterwegs. Sie informieren sich über die Arbeit von Bundesrat und Bundestag und über die Vertretung der Interessen des Landes Bremen in der Bundeshauptstadt. Außerdem stehen ein Besuch im Berliner Zoo und eine Besichtigung des Brandenburger Tores im Programm der Schülerinnen und Schüler und ihrer Lehrerinnen.

Schülerinnen und Schüler der Allgemeinen Berufsschule Bremen besuchen die  Bremer Landesvertretung in Berlin, JPG, 133.4 KB
Schülerinnen und Schüler der Allgemeinen Berufsschule Bremen besuchen die Bremer Landesvertretung in Berlin

Foto: Pressestelle der Bremer Landesvertretung