Sie sind hier:
  • Ausbau des Bremer Straßenbahnnetzes

Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr

Ausbau des Bremer Straßenbahnnetzes

Einladung zum zweiten Bürgerforum über die Verlängerung der Straßenbahnlinien 1 und 8

08.06.2012

Am 12.06.2012 findet im Bürger- und Sozialzentrum in Huchting auf Einladung des Senators für Umwelt, Bau und Verkehr das zweite Bürgerforum zur Erörterung der geplanten Verlängerung der Straßenbahnlinien 1 und 8 statt. Nach einer kurzen Einführung durch den Leiter der Abteilung Verkehr, Gunnar Polzin, werden die im ersten Forum am 29.5.2012 begonnenen Arbeitsgruppen weitergeführt, um konkrete Vorschläge zu erarbeiten und in die Planung einzubringen. Dabei geht es insbesondere um die folgenden Fragen:

  • Wie genau soll die Trasse verlaufen? Was könnte daran verbessert werden?
  • Wie soll das Netz aus Bus und Straßenbahn in Huchting in Zukunft aussehen?
  • Wie soll der Platz vor dem Roland-Center gestaltet werden?

Das Bremer Straßenbahnnetz wird ausgebaut, um schnelle, umweltfreundliche und bequeme Mobilität für alle zu erreichen. Aktuell wird die Verlängerung der Linien 1 und 8 nach Huchting, Stuhr und Weyhe mit einer veränderten Planung neu begonnen und in einer Reihe von Bürgerforen mit den Bürgerinnen und Bürgern erörtert.

Das erste Bürgerforum dazu hatte am 29.5.2012 stattgefunden. In den Arbeitsgruppen sind Fachleute vom Senator für Umwelt, Bau und Verkehr, dem Amt für Straßen und Verkehr und der BSAG vertreten, um zu informieren sowie Vorschläge und Ideen zu diskutieren und aufzunehmen.

2. Bürgerforum über die Verlängerung der Straßenbahnlinien 1 und 8
Dienstag, den 12. Juni 2012, 18 Uhr
Bürger- und Sozialzentrum in Huchting, Amersfoorter Str. 8