Sie sind hier:

Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr

Bauarbeiten in Huckelriede - Neuer Standort für den Wochenmarkt

21.05.2012

Der Wochenmarkt in Huckelriede kann ab Donnerstag, dem 24. Mai 2012, wieder wie gewohnt in der Zeit von 14 bis 18 Uhr stattfinden. Wegen der Baumaßnahmen gibt es für eine Übergangszeit einen neuen Standort. Das ist der Parkstreifen in der Valckenburghstraße (zwischen Nollendorfer Straße und Vohnenstraße).

Der Wochenmarkt wird zunächst bis zum Ende der Bauarbeiten (ca. Herbst 2013) den Standort dort behalten – vorausgesetzt das Angebot wird von der Bevölkerung angenommen.

Die Sanierungsmaßnahmen in Huckelriede dauern insgesamt voraussichtlich bis 2015.

Alle Beteiligten der Sanierungsmaßnahme haben an einem Strang gezogen und sich für eine Lösung für den Wochenmarkt stark gemacht. So können die Anwohnerinnen und Anwohner in Huckelriede wie gewohnt auf ihrem Wochenmarkt einkaufen.

Nachdem die Händler kritisiert hatten, dass die Baustelle den Markt erheblich stören würde, haben die Verantwortlichen des Senators für Umwelt, Bau und Verkehr, des Amts für Straßen und Verkehr, des Beirats Neustadt, des Sanierungsträgers und des Großmarkts Bremen einen neuen Standort ausgewählt. Die Markthändler hatten zuvor sogar eine Einstellung des Betriebs während der Umbauphase in Erwägung gezogen.