Sie sind hier:
  • Spielerisch den Wald erforschen

Sonstige

Spielerisch den Wald erforschen

BremerLeseLust und botanika laden Grundschüler zum Aktionstag „Ab in die Pilze!“ ein

30.08.2011
, jpg, 62.0 KB

„Ab in die Pilze!“ – Unter diesem Motto lädt die BremerLeseLust gemeinsam mit der botanika Grundschüler aus Bremen zu einem abwechslungsreichen Tag ein, an dem sich alles um das Thema Pilze dreht.
Der Aktionstag findet am Freitag, dem 7. Oktober 2011, von 9 bis 14 Uhr in der botanika und dem Rhododendronpark statt. Für die Teilnahme können sich die dritten und vierten Klassen der Grundschulen der Stadtgemeinde Bremen bewerben.
Die Veranstalter haben sich für den Tag, der im Rahmen der von 1. bis 31. Oktober geöffneten Pilzausstellung angeboten wird, ein umfangreiches Programm ausgedacht. Die Kinder erwartet ein Märchenwald, ein Kochstudio, ein Pilzpuzzle, eine Kreativ-Ecke und andere Überraschungen. Die Schülerinnen und Schüler lernen Einiges dazu: sie dürfen unter anderem in das Wurzelreich eines Waldes eintauchen und das Leben und Wachsen unter und auf dem Waldboden erforschen.

Bewerbungen für die Teilnahme mit Angabe der Schule und der Personenzahl können per E-Mail an ulrike.hoevelmann@wfb-bremen.de geschickt werden.

Zusätzlich zu dem Tag für Grundschüler laden die BremerLeseLust und botanika am Samstag, 8. Oktober 2011, von 11 bis 17 Uhr, zu einem Familientag „Ab in die Pilze!“ in die botanika ein.