Sie sind hier:
  • 5. Parkwanderung des Landesbetriebssportverbandes

Der Senator für Inneres

5. Parkwanderung des Landesbetriebssportverbandes

Senator Mäurer begrüßt Teilnehmer vor dem Start durch den Bürgerpark

16.06.2011

Am Sonnabend, dem 18. Juni 2011, beginnt um 14.00 Uhr die 5. Parkwanderung des Landesbetriebssportverbandes Bremen e.V. vor dem Hollersee an der Hollerallee, gegenüber dem Park Hotel. Zusammen mit dem Autor Lothar Pohlmann und dem Bremer Innensenator Ulrich Mäurer sowie Parkdirektor Werner Damke werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch den sommerlichen Bürgerpark wandern. Aufgeteilt in mehrere Gruppen werden sie bei dieser interessanten Naturexkursion eine der schönsten Parkanlagen in Europa kennen lernen. Dabei zeigt Lothar Pohlmann zeigt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern u.a. ein 145 Jahre altes Gartendenkmal.
Die Wanderstrecke beträgt etwa 6 km und ist auch für jüngere und ältere Teilnehmer gut zu bewältigen. Für die gesamte Parkwanderung sind zwei Stunden vorgesehen.

Der Kostenbeitrag beträgt 5 Euro. Kinder sind frei.

Der Wanderweg ist ein Rundkurs, der alle Teilnehmer nach zwei Stunden wieder zurück zum Ausgangspunkt bringt. Voraussetzung für die Teilnahme sind lediglich offene Augen, Freude an schönen Dingen und Spaß an der Bewegung.

Terminpläne für die Parkwanderungen 2011 sind unter dem Titel „Lustwandeln in Bremer Parks“ bei Kapitel 8 der Bremischen Evangelischen Kirche und bei der Bremer Straßenbahn AG an der Domsheide, bei der Stadtbibliothek am Wall, bei der hkk an der Martinistraße und beim Landesbetriebssportverband Bremen e.V. an der Volkmannstraße 12 erhältlich.

Weitere Informationen gibt es unter Tel. 55 50 21 und im Internet unter www.lbsv-bremen.de.