Sie sind hier:
  • Stadtmusikanten beim Maritime Day in Danzig - Bremen Ausrichter im Jahr 2014

Die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa

Stadtmusikanten beim Maritime Day in Danzig - Bremen Ausrichter im Jahr 2014

19.05.2011
, jpg, 81.0 KB

Eine fast drei Meter hohe Figur der Bremer Stadtmusikanten schmückt derzeit den Platz vor einem Museum in Danzig. Geschmückt sind Esel, Hund, Katze und Hahn mit den Stadtwappen der Städte Gdansk, Göteborg, Valetta und Bremen. Anlass für den viel beachteten Auftritt der Bremer in der polnischen Hafenstadt ist der „Europäische Tag des Meeres“, der in diesem Jahr in Gdansk stattfindet.

Der „Europäische Tag der Meere“ ist das wichtigste maritime Ereignis in Europa und führt jährlich die an maritimen Angelegenheiten interessierten Akteure aus ganz Europa zusammen. Mehr als 1.000 Vertreterinnen und Vertreter haben in den vergangenen Jahren an der europäischen Meereskonferenz teilgenommen: Mitglieder der EU-Kommission sowie hochrangige Vertreter aus den Mitgliedstaaten und den europäischen Regionen, der maritimen Wirtschaft, von Verbänden und Interessenorganisationen. Im Rahmen der Konferenz finden an zwei bis drei Tagen Plenardiskussionen, Workshops sowie themenspezifische Ausstellungen statt.

Bremen ist mit einer kleinen Delegation in Danzig vertreten, um auf die Ausrichterrolle Bremens im Jahr 2014 aufmerksam zu machen. Der „Europäische Tag der Meere“ wird Bremen eine ausgezeichnete Gelegenheit bieten, sich als maritimer Standort in Europa darzustellen und zu profilieren.