Sie sind hier:

Senatskanzlei

Pokalhelden im Rathaus empfangen

31.05.2009

Unter dem jubelnden Beifall tausender Fans wurde der Autokorso der Mannschaft von Werder Bremen gestern wieder in der Heimat empfangen.
Am gestrigen Abend hatte die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf in Berlin das DFB Pokalfinale durch ein 1:0 gegen Bayer Leverkusen für sich entschieden. Siegtorschütze war Youngster Mesut Özil.

Thomas Schaaf trägt sich in das Goldene Buch ein., jpg, 150.6 KB
Thomas Schaaf trägt sich in das Goldene Buch ein.

Zum bereits sechsten Mal in der Vereinsgeschichte ist der begehrte Pokal damit wieder an die Weser gekommen.
Deswegen ließ es sich Bürgermeister Jens Böhrnsen nicht nehmen die Mannschaft heute (31. Mai 2009) zur obligatorischen Feier ins Rathaus einzuladen.
Traditionell verewigten sich Spieler und Betreuer dabei auch im Goldenen Buch der Stadt, bevor man sich anschließend auf dem Rathausbalkon von den zahlreichen Fans feiern ließ.