Sie sind hier:

Der Senator für Justiz und Verfassung

Selbsttötung eines Gefangenen

29.01.2018

Ein 32-jähriger Gefangener der Justizvollzugsanstalt Bremen ist am gestrigen Sonntag (28.01.2018) infolge eines Suizids verstorben. Der Gefangene hatte sich in der Nacht am Gitter seiner Zelle stranguliert. Er wurde von Bediensteten im Rahmen des üblichen Kontrollgangs am Morgen leblos aufgefunden.

Der Gefangene verbüßte in der Justizvollzugsanstalt Bremen eine Rest-Ersatzfreiheitsstrafe wegen Erschleichens von Leistungen. Die Entlassung hätte im Laufe des gestrigen Sonntags erfolgen sollen.